SEA

Die bezahlte Sichtbarkeit

Search Engine Advertising (SEA)

Suchmaschinenmarketing (englisch: search engine marketing; SEM) unterteilt sich in zwei grundsätzliche Stoßrichtungen: Die Suchmaschinenwerbung (englisch: search engine advertising; SEA) und die Suchmaschinenoptimierung (englisch: search engine optimization; SEO). Mit SEA kaufen Sie sich in die Ergebnisse von Suchmaschinen ein, also z. B. in die Google Suchergebnisse. Das Tool von Google für diese Aufgabe ist AdWords.

SEA - Google Werbung
Sichtbarkeit durch Google AdWords Desktop

Google AdWords

Google AdWords ist ein Werkzeug für die Suchmaschinenwerbung. Konkret das Werkzeug, mit dem Sie sich respektive Ihre Webseite(n) in die Suchmaschinenergebnisse von Google einkaufen können. So können Sie auf sehr schnelle und einfache Weise die Sichtbarkeit Ihrer Webseite steigern. Die Nutzung von AdWords, das muss Ihnen von Anfang an bewusst sein, kostet allerdings Geld. Unter Umständen sogar sehr viel Geld. Geld, auch das muss Ihnen klar sein, dass Sie einzig dafür ausgeben, dass jemand in den Google-Suchergebnissen auf Ihren bezahlten Eintrag klickt und damit bei Ihnen auf der Webseite landet.

Sichtbarkeit durch Google AdWords Mobile

die Webseitenverbesserer
bieten Antworten auf folgende Fragen:

Wie funktioniert Werbung bei Suchmaschinen?

Wie sieht eine gute AdWords-Anzeige aus?

Wie finde ich die für mich richtige Zielgruppe?

Für welche Suchmärkte kann ich mich sinnvoll positionieren?

Wie überwache und optimiere ich meine AdWords-Anzeigen bzw. Kampagnen?